Aktuelles

LRA_2

Beim #entdeckersommer die Berufswelt kennenlernen - Neues Online-Projekt zur Berufsorientierung im Landkreis München

Um auch in Corona-Zeiten in der wichtigen Phase der Berufsorientierung zu unterstützen, hat das Landratsamt ein neues Projekt auf die Beine gestellt: „Berufswelten: #entdeckersommer im Landkreis München“ bringt ab 16. Juli Schülerinnen und Schüler sowie Absolventinnen und Absolventen mit Unternehmen zusammen – und das ganze komplett kontaktlos. Das Herzstück des #entdeckersommers bildet eine Community-Plattform, auf der Arbeitgeber und Beratungseinrichtungen aus dem Landkreis München mit einem Profil hinterlegt sind. Weiterlesen
GemüseAckerdemie

Selbstversorgung in Corona-Zeiten – Die GemüseAckerdemie im Landkreis München

München, 26.06.2020Das vom Landkreis geförderte ganzjährige theorie- und praxisbasierte Bildungsprogramm vermittelt Schulkindern Wissen rund um den Schulacker.Das Frühjahr ist normalerweise die Zeit, um die Äcker einzurichten und zu bepflanzen. Das bedeutet: Saatgut abwiegen, Setzlinge einpacken, fr Weiterlesen
Bike Citizens App - Beispielbild

Kostenlose Fahrrad-App für den Landkreis Fahrrad-Karte für München und Umgebung 12 Monate lang kostenlos zum Download

Gerade in diesen Corona-Zeiten steigen vermehrt Menschen auf das Rad, egal ob für den täglichen Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit für Ausflüge und Sport. Wer gerne auch mal neue Wege nimmt oder die beste Strecke für das Rad finden möchte, kann dies jetzt mit einer kostenlosen Karte  Weiterlesen
Oktopusse _Großhadern

Kleine gehäkelte Oktopusse mit großer Wirkung

Die Initiativen „Häkeln für Frühchen“ des Familienstützpunkts in Grünwald und des Familienzentrums Unterschleißheim spenden handgemachte Kuscheltiere mit lebensrettendem Effekt an Frühgeborenen-Stationen. Weltweit werden jährlich etwa 15 Millionen Kinder zu früh geboren – in Deutschland liegt der Anteil dieser Kinder bei etwa neun Prozent aller Geburten. Weiterlesen
Wappen - Bayerische Staatsregierung

Ausschreibung der Verleihung des Integrationspreises 2020 der Regierung von Oberbayern

Die Regierung von Oberbayern schreibt den 12. Integrationspreis für Oberbayern aus. Der Preis ist mit 5.000,00 Euro dotiert; er kann auch auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden.Mit dem Integrationspreis sollen oberbayerische Initiativen ausgezeichnet werden, die Integration erfolgreich und nachha Weiterlesen
Familienstützpunkt Taufkirchen

Ferien kreativ - Mach mit bei der online Koch- und Backschule vom Familienstützpunkt Taufkirchen

Gemeinsam Kochen macht Spaß! Gesunde Semmeln mit einem süßen „Schoko-Aufstrich“ essen auch! Freut Euch auf unseren ersten online Backkurs. „Die Idee kam mir, als ich mir Gedanken über die anstehenden Ferien machte! Aufgrund der Corona-Situation gibt es für viele kein Ferienprogramm. Größere Kinder wollen gerne etwas alleine machen. Da steht Kochen und Backen hoch im Kurs. Weiterlesen
Hospizkreis Ottobrunn

Hospiz- und Trauerarbeit - Der Hospizkreis bietet wieder persönliche Hilfe und Beratung

Das verspricht der Hospizkreis Ottobrunn e. V. allen, die sich an ihn wenden. Auf Grund von Lockerungen bei den Corona-Kontaktbeschränkungen können seine Hospiz- und Palliative-Care-Fachkräfte wieder persönliche Gespräche anbieten. Neben allgemeiner Beratung sind Gespräche über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht möglich. Hausbesuche durch Hospizbegleiter dürfen wieder vermittelt werden. Weiterlesen
Friedhof

Information der Friedhofsverwaltung

Das Friedhofsbüro ist wieder geöffnet. Im Sommer (April - September) erreichen Sie uns persönlich von 17:00 - 18:00 Uhr und während der Winterzeit (Oktober - März) 16:00 - 17:00 Uhr. Bitte beachten Sie dennoch die derzeit geltenden allgemeinen Hygiene- und Schutzmaßnahmen, um das Corona-Infektionsrisiko auch weiterhin zu minimieren. Weiterlesen
Wappen - Bayerische Staatsregierung

Informationen zur Corona-Soforthilfe

Die Bayerische Staatsregierung wie auch die Bundesregierung hat ein Soforthilfeprogramm eingerichtet, das sich an Betriebe und Freiberufler richtet, die durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind. Weiterlesen
LRA_2

Coronavirus - Wichtige Anlaufstellen auf einen Blick

Es gibt kaum einen Bereich des Lebens, der aktuell nicht mittelbar oder unmittelbar von der Corona-Krise betroffen ist. Die Auswirkungen betreffen die unterschiedlichsten Lebenslagen und zahlreiche Weiterlesen
Ausweis

Hinweise zur Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen

Zur der Beantragung Ihres Personalausweises / Reisepasses bitten wir Sie, die folgenden Links des Bundesinnenministeriums zu beachten. Sofern Sie weiterhin Fragen zu der Ausstellung eines Ausweisdokuments haben, dürfen Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter/innen des Bürgerbüros, Tel: 089 46262-0, E-Mail: buergerbuero@putzbrunn.de wenden. Weiterlesen
Corona-Test

Informationen für Coronapatienten und Personen in häuslicher Quarantäne

Personen, die mit COVID-19 infiziert sind und Personen, die mit diesen Infizierten direkten intensiveren Kontakt hatten (sog. Kontaktpersonen Kat. 1) müssen in häuslicher Quarantäne verbleiben. Für diese Personen gelten strengere Kontakt- und Hygieneregeln, z.B.:Bitte halten Sie sich, soweit möglich Weiterlesen
Teamgeist

Hilfsbörse im Rahmen der Coronakrise online

In den letzten Tagen erhielt die Gemeinde Putzbrunn zahlreiche Hilfsangebote aus der Bürgerschaft. Viele Menschen möchten in Zeiten der Coronakrise u.a. älteren und / oder kranken Menschen helfen, in dem sie z.B. für sie einkaufen, Besorgungen tätigen oder auch Tiersitting und andere Tätigkeiten übernehmen. Weiterlesen
Förderkompass (Broschüre)

Förderkompass 2020 erschienen

Wer finanzielle Unterstützung bei Energiewende-Projekte braucht, kann sich mit Förderungen unterstützen lassen. Doch inzwischen gibt es so viele verschiedene Förderungen mit so unterschiedlichen Zielgruppen und Voraussetzungen, dass es für viele schwierig ist, die passende Förderung... Weiterlesen
Sparsame Haushaltsgeräte

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2019/20

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2019/20 Strom und Wasser sparen: Es lohnt sich! Weiterlesen
Führerschein

Führerschein-Pflichtumtausch: Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 aufgepasst!

Anfang 2019 hat der Bundesrat den gestaffelten Pflichtumtausch von Führerscheinen beschlossen. Alle Führerscheine, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, müssen bis zum 19.01.2033 in einen befristeten EU-Scheckkartenführerschein getauscht werden. Die neuen Führerschein-Dokumente sind dann auf 15 Jahre befristet. Aufgrund der hohen Menge an umzutauschenden Führerscheinen erfolgt dies gestaffelt. Weiterlesen
AWO Rumpelkammer

Stöbern im Web - Für einen guten Zweck

Bei Ihnen zu Hause steht nicht zufällig ein Schrank, ein Bett, ein Tisch, ein Teppich, ein Fahrrad oder dergleichen im Weg herum? Sie wollen die Sachen schon lange loswerden, kostenlos? Dann stellen Sie es doch in die AWO-Rumpelkammer, die Möbelbörse der AWO-Nachbarschaftshilfe Ottobrunn-Hohenbrunn- Weiterlesen