Weihnachtsaktion-Wunsch-Christbaum

Bild Weihnachtsaktion-Wunsch-Christbaum

So funktioniert die Aktion:

Kinder schreiben ihren Wunschzettel

Kinder bis 14 Jahre, deren Eltern Arbeitslosengeld II, Grundsicherung oder Wohngeld beziehen, können sich im Rathaus einen Wunschzettel abholen.

Der ausgefüllte Wunschzettel muss bis zum 29.11.2022 im Rathaus abgegeben werden. Wunschzettel die später abgegeben werden, können nicht mehr angenommen werden.

Wichtig: In den Wunschzetteln dürfen keine Geschenk-Gutscheine enthalten sein. Außerdem muss bitte ein aktueller Leistungsbescheid mit vorgelegt werden.

 

Ihre Unterstützung als Wunscherfüller

Ab dem 30.11.2022 können Bürger, die Kinder einen schönen Weihnachtsmoment bescheren möchten, einen oder zwei Wunschzettel vom Baum nehmen und diesen beim Empfang abzeichnen lassen.

Die verpackten Geschenke müssen bis spätestens 14.12.2022 im Rathaus abgegeben werden. Egal was Sie schenken, es soll den Wert von 30 € nicht überschreiten.

Die Verteilung der Geschenke erfolgt in einer persönlichen, nicht öffentlichen Übergabe durch den Ersten Bürgermeister Edwin Klostermeier.

Wir bitten um Verständnis, dass die Aktion aus Datenschutzgründen anonym erfolgen muss. Dies gilt für alle Beteiligten der Aktion.