Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung: Weiteres Vorgehen ab 22.02.2021

Aktuell sinken die Inzidenzwerte in Bayern. Kindertageseinrichtungen und Bildungseinrichtungen sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft.

Ab dem 22. Februar 2021 ist deshalb im Bereich der Kindertagesbetreuung die Rückkehr in den eingeschränkten Regelbetrieb möglich. Das bedeutet: Grundsätzlich können alle Kinder ihre Kindertageseinrichtung wieder besuchen. Dies gilt allerdings nur, wenn der Landkreis München mit einer 7-Tages-Inzidenz von unter 100 bleibt.

Auch im eingeschränkten Regelbetrieb gelten klare Schutz- und Hygienevorgaben entsprechend des "Rahmenhygieneplans Kindertagesbetreuung". So müssen die Kinder beispielsweise weiterhin in festen Gruppen betreut werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, das möglicherweise aus organisatorischen Gründen der eingeschränke Regelbetrieb nicht die vollständigen Öffnungszeiten abdecken kann.